Love me when I’m gone
news update

Nach langer Zeit ist nun mal wieder ein Update noetig (fuer dich, Papa: Aktualisierung)

Ich mag Perth - Perth mag mich. 
Das sieht man ja, denn seit Ende November bin ich nun schon an diesem Fleck.

 

Wichtiges Datum: 26.01. AUSTRALIA DAY

Dieser Nationalfeiertag wird hier ganz gross geschrieben und auch so gefeiert. In Perth ist (wenn ich mich richtig erinnere) das groesste Feuerwerk in ganz Australien. Und WOW.....unglaublich. 

Wir sind zur Millpoint Road gefahren, eine Strasse auf der gegenueberliegenden Uferseite. So hatten wir die Skyline von Perth und das Feuerwerk vor uns. Nach einer "Parkplatzsuche" haben wir unsere Picknickdecke direkt am Wasser ausgebreitet und hatten so natuerlich einen suuuuper Spot. Zum Thema Parkplatzsuche ist zu sagen: Ich bin mit Bernds Auto gefahren, was ein Backpackercar ist und nicht auf seinen Namen laeuft. So ist jeder freie Platz ein Parkplatz, selbst der gruene Streifen mit dem "No Parking"-sign. Genau da hat Shaggy ein Platz gefunden.
Begonnen hat alles mit einem Kunstflieger, der "PERTH" in den Himmel geschrieben hat, Formationsflieger und dann noch Helis, die eine RIIIESEN Australien-Flagge ueber den Fluss geflogen haben. Unvorstellbar gross war die! Das Feuerwerk - ein Traum. 30 min erhellten bunte Lichtpunkte den Himmel ohne Pause.
Bilder folgen.

 

Anders Update: Management

Ich bin mittlerweile von der Frauelein Rezeptionistin zu Fraulein Manager aufgestiegen. Die einzige mit einem Plan in diesem Hostel bin ich. Selbst mein Chef kommt zu mir und fragt nach. Wie schon gesagt, habe ich zu ihm ein super Verhaeltnis. Doch in letzter Zeit war alles etwas drunter und drueber. So hat er auch schon eine Standpauke von mir erhalten.

 

14.2.10 15:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de